8 goals 4 future
           Acht Ziele für die Zukunft der Welt
Sitemap   Kinder
Schwerpunkt
Zur Startseite

Die Millenniums-Entwicklungsziele

Entwicklungszusammenarbeit
Ausgewählte Partnerländer/Länder des Südens
Projekte in Partnerländern/Ländern des Südens

Hilf mit, die 8 Entwicklungsziele der UNO Wirklichkeit werden zu lassen!

Didaktische Tipps und Materialien
Dein Feedback
bm:ukkFotos
 
ECO HIMAL
 
Education Highway
      
Nepal
 

Namaste – Willkommen

Mit Berichten über bergsteigerische Großtaten und Tragödien, mit einer Flut von Aufzeichnungen von Reisenden, Abenteurern, Helden und "Gescheiterten", mit den Legenden und Mythen jener Menschen, die den sagenhaften Schneemenschen entdeckt zu haben glaubten und mit der Verherrlichung der Schönheit und Spiritualität dieser Region wurde der Mythos Himalaya im Hindu-Königreich Nepal geschaffen.

Dabei wird gerne vergessen, dass Nepal eines der ärmsten Länder der Welt ist. Armut, soziale Konflikte, Verlust der natürlichen Ressourcen und eine mit diesen Problemen überforderte, korrupte Administration haben in den vergangenen Jahren zu einem Aufstand maoistischer Rebellen (Siehe auch Ö1 Hörbilder-Sendung "König, Götter, Maoisten") geführt.


Bauernhof in Ostnepal
Foto: Dieter Rachbauer

Nepal ist ein Kooperationsland der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit. Öko Himal, eine internationale Nichtregierungsorganisation mit Sitz in Salzburg führt ein Regionalentwicklungsprojekt im Arun-Tal durch. Die vorrangigen Projektziele sind Armutsbekämpfung und Stärkung der Dorfgemeinschaften. Im Rahmen der Projektaktivitäten werden die Milleniumsziele 1 und 3 verfolgt.

Der Film „Weite Wege“ zeigt die schwierigen Lebensbedingungen der Menschen in den Hochtälern des Himalaya und beschreibt ein weiteres von Öko Himal gefördertes Projekt, indem eine einfache lokale Tourismusstruktur in der Bergregion des Rolwaling aufgebaut wird.

Gesichter aus Ostnepal
Fotos: Dieter Rachbauer

Einzelne Musikbeispiele (folk-songs und indigene Musik der Sherpa) sind Zeugen der Lebensfreude der Menschen Nepals. Informationen zur Sprache und Schrift und ein Rezept des nepalesischen Nationalgerichts geben einen Einblick in die Alltagskultur.

Mit SchülerInnen aus der Budhanilkhanta High School aus dem Kathmandutal besteht die Möglichkeit direkt Kontakt aufzunehmen. Der students - environment club der Schule ist sehr aktiv und die nepalesischen SchülerInnen sind schon neugierig , wer sich aus Österreich melden wird!!


Frauen und Kinder bei einem Dorfmeeting, Ostnepal
Foto: Dieter Rachbauer


Fragen und Infos zu den MDGs und zu Nepal (Vortrag)



PPT-Präsentation zu Nepal und zu den Projekten (3,8 MB)


Basisinfo
Zahlen und Fakten
Landkarte
Geschichte
Zeitleiste
Geographie

Projekte
Regionalentwicklung Arun-Tal
Armutsbekämpfung durch ländliche Entwicklung
OEZA in Nepal
Öko Himal – Eine österreichische NRO im Himalaya

Clic Dich durch!

JClic-Übung zur Geographie


JClic-Übung: Zuordnungsaufgaben zum Projekt im Arun-Tal


Medien

Fragen und Infos zu den MDGs und zu Nepal (Vortrag)



Interview mit Dieter Rachbauer
Projektleiter eines Regional-entwicklungsprojekts in Ostnepal

Film "Weite Wege. Unterwegs im anderen Nepal"
Ö1 Hörbilder-Sendung "König, Götter, Maoisten"
Musik aus Nepal
Märchen aus dem Himalaya
Fotogalerie

Weitere Infos
Tourismusdestination Nepal - Mythos und Realität
Nationalgericht Daal Bhaat

  Druckansicht in einem neuen Fenster öffnen
  www.8goals4future.at - Impressum - Kontakt: Elisabeth Mackner, Astrid Leeb(c) 2007 eduhi Education Highway  


Sitemap Entwicklungspolitisches Glossar im PDF-Format